Handbuch Social Media im Einsatz

Vielleicht habt ihr Euch gefragt, warum es in den vergangenen Wochen  hier auf meinem Blog etwas ruhiger geworden ist. Die Antwort: Ich habe fleißig geschrieben – und zwar an meinem an meinem Buch

Handbuch Social Media im Einsatz

Grundlagen, Konzepte, Werkzeuge

Jetzt ist es fertig und käuflich – bei Amazon:

Hier findet ihr es als Taschenbuch – und hier die E-Book-Ausgabe. (affiliate Links)

Worum es geht, lest ihr hier im Klappentext:

Social Media sind eine große Chance für den Bevölkerungsschutz. Nutzen Sie sie!

Mit diesem Handbuch gebe ich Pressesprechern von Leitstellen, Stäben, Hilfsorganisationen und Unternehmen einen kompakten und leicht verständlichen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen der Sozialen Medien und ihren Auswirkungen auf den Katastrophenschutz.

Die Pressesprecher oder S5 eines Stabes, einer Leitstelle oder einer Organisation im Bevölkerungsschutz schreiben buchstäblich Geschichte – wenn sie die Entscheidungen oder auch Probleme bei der Bewältigung eines größeren Notfallereignisses nicht gut kommunizieren, und wichtige Informationen aus der Bevölkerung nicht aufnehmen und schnell weitergeben, dann kann das weitreichende Folgen haben.

Soziale Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Viele Menschen sind den ganzen Tag über online, sie tragen ihre zentrale Kommunikationseinrichtung – ihr Handy – immer bei sich und nutzen sie auch ausgiebig. Dieses Buch bietet einen Überblick über Grundlagen, Konzepte und Werkzeuge für alle, die bei größeren Notfallereignissen schnell und effektiv mit den Betroffenen kommunizieren müssen.

Alles zum Hintergrund und zum Inhalt meines Buches könnt ihr in einigen Tagen hier auf meinem Blog lesen.